Die grüne Methode

Die Grüne Methode- ÖKO-Cleaning

(für Naturfaserteppiche)

Das Öko-Cleaning ist eine neue Methode zur Reinigung von Teppichen und Teppichböden aus Naturfasern :

  • Wolle
  • Baumwolle
  • Tretford (Ziegenhaar)
  • Sisal
  • Seide
  • Papier
  • Fasergemische

Auch bei diesem Reinigungsverfahren wird zunächst der Teppichflor mit einem Bürstsauger abgesaugt. Danach wird ein umweltfreundliches Reinigungsmittel auf den Teppich aufgebracht und mit einer leichten Bürstenmaschine, die mit weichen Bürsten ausgerüstet ist, in den Teppichflor einmassiert. Dadurch entsteht ein Mikroschaum der die Reinigung der Fasern bis auf den Teppichboden ermöglicht. Das Reinigungsmittel bindet den Schmutz und trocknet zu einem kristallinen Pulver aus.
Die so gereinigten Beläge sind relativ schnell wieder begehbar, weil die übliche Durchnässung vermieden wird. Die Trocknungszeit ist mit ca. 1 - 6 Stunden, je nach Teppichart, zu veranschlagen.

Vorteile dieser Methode :

keine klebrigen Rückstände im Teppichflor dadurch längere Wiederanschmutzungszeit längere Reinigungsintervalle keine Florverwirbelungen bei Orientteppichen kein ausbluten der Farben das Farbbild ist wieder frisch und klar

Kontakt

TFB Treptower Fussbodenbeläge GmbH
Heidelberger Str. 65-66

12435 Berlin

  • Tel.: 030 6317620
  • Fax: 030 6310878

    Mail: tfb-berlin@t-online.de

  • Freiwillige Qualitätskontrolle nach den Richtlininen der Initiative "Pro Teppichboden"